Bei besten Wetter- und Pistenverhältnissen trafen sich über 700 Rennfahrer zum grossen Finale des GP Migros in Sörenberg.

Drei Hergiswiler Athleten konnten sich mit den besten Nachwuchsfahrern der ganzen Schweiz messen. Mara Blättler, Leonie Bayl und Mika Marty konnten auf top präparierten Pisten ihr Können demonstrieren.

Leonie gelang am Samstag ein top Ergebnis, sie fuhr auf den ausgezeichneten 3. Rang. Im Riesenslalom am Sonntag erreichte sie Rang 19. Mara kämpfte sich auf der kleinen Piste durch die Tore und erzielte die Ränge 21 und 30. Das Feld der Knaben 2005 war sehr stark, es wurde um Hundertstelsekunden gekämpft. Mika fuhr auf die Ränge 8 und 7, wobei ihm lediglich einige Zehntel auf einen Podestplatz fehlten.

Link Bericht Swiss-Ski

image2

3. Rang für Leonie Bayl beim Kombi-Race


News

INFO FUNKTIONÄRENESSEN:
Das Funktionärenessen vom 1. Mai ist abgesagt bzw. bis auf weiteres verschoben. Wir warten die weitere Entwicklung und Anweisungen des Bundes ab, bevor wir ein neues Datum festlegen und wieder informieren.
 
Tourenfahrerprogramm 2019/2020:
 
Herbstclubtour mit AFH am 11./12. September 2020:

Skiclub Hergiswil auf Instagram

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Navigation